Wir gehen in die Wildnis um zurückzukommen!  Das Erlebte, die Vision, die Geschichte vom neuen Sein zurückzubringen in die Gemeinschaft ist der Sinn, der deine persönliche Suche mit dem Großen Ganzen verbindet.

Rückkehr, Bestätigung, Integration:

In den 4 Tagen der Integrationszeit legst Du den Grundstein für die nun anstehende Arbeit. Es gilt Deine Geschichte ins Leben zu rufen, sie auf die Erde zu bringen und Dich auf die Rückkehr in Deinen Alltag, in Dein gewohntes Umfeld, in Deine Gesellschaft vorzubereiten. Durch das Erzählen Deiner Erfahrungen aus der Auszeit und mit dem Bestätigen der Geschichten durch Spiegeln bekommt die Geschichte Deiner Schwellenzeit Bedeutung. Das Neue bekommt Kraft, es wird zur Wahrheit und zum Leitstern Deiner eigenen Zukunft.
Jeder von uns ist bereits durch Übergänge gegangen, sie sind sowieso da, es liegt an uns ihnen Bedeutung zu geben. Übergangsrituale rufen uns, alleine begangen bleiben sie unbemerkt. Heilsamer und unserem Wachsen förderlich sind im Ritual begangene und von Zeugen bestätigte Übergänge!